schan-dev: Ermittlungen der Staatsanwaltschaft

Helmut Hullen HHullen_BS at t-online.de
Mit Jul 23 21:59:00 CEST 2003


Hallo, Thomas,

Du meintest am 23.07.03 zum Thema Re: schan-dev: Ermittlungen der Staatsanwaltschaft:

>> Hallo, bei uns hat die staatsanwaltschaft nachgefragt, wer am 2.7.
>> (also vor 3 wochen) eine bestimmte seite aufgerufen hat.
>> fragen:
>> 1. kann ich das jetzt noch feststellen?

> Anhand der Squid-Logs nicht, die werden nur 10 Tage lang
> aufbewahrt.

> Das ist aber nur eine Zahl in /etc/squid/squid.conf, da kann man
> auch 3 Monate (= 90 Tage) draus machen. Damit liegt man, was die
> Speicherungsdauer der IPs oder der Verbindungsdaten beim Telefon
> angeht im grünen Bereich.

Besser ist, mit "logrotate" zu arbeiten; da kannst Du nach Größe oder  
nach Zeit "rotieren" lassen:

        http://hullen.de/helmut/Arktur/logrot.zip

Wird bei Arktur 4.0 schon mitgeliefert, ist aber wegen einer  
unorthodoxen "cron"-Konfiguration ausgeblendet.

Viele Gruesse!
Helmut