[Schan-user] Arktur 3.4 will nicht mehr booten - auch nicht von CD

Martin Huelsmann huelsmann at bbs-meppen.de
Die Mai 30 22:29:23 CEST 2006


Hallo an alle,

Helmut Hullen schrieb:
> Hallo, Martin,
> 
> Du meintest am 30.05.06 zum Thema [Schan-user] Arktur 3.4 will nicht mehr booten - auch nicht von CD:
> 
> 
>>Zunächst:
> 
> 
>>normaler start bis:
>>Bibliotheken werden initialisiert
>>Modulsystem wird initialisiert
>>Segmentation fault
> 
> 
> Könnte ein RAM-Fehler sein.
> Manchmal hilft (natürlich bei ausgeschaltetem Rechner)
> 
>         RAM ausbauen
>         wieder einbauen
> 
> Dadurch werden die Kontakte ein wenig blankgescheuert und leiten erst  
> mal wieder etwas besser.

Guter Tipp, mir fällt ein, dass ich mit sowas auch schon einmal einen 
HW-Fehler "beseitigt" habe. Aber ich glaube, es war doch ein massiver 
Hardwarefehler. Wie gesagt, die CPU hat sich offensichtlich über den 
Zustand einer Heizung in den Zustand der Ewigen Jagdgründe verwandelt, 
ich glaube tatsächlich, dass das Board auch was mitgekriegt hat.

Ich habe einen anderen Rechner genommen, dort die Arktur-Platten 
eingebaut, mit der Arktur-CD wieder bootfähig gemacht, Schritt für 
Schritt die Netzwerkkarten auch umgebaut - und das System läuft wieder. 
Der RAM (den habe ich auch mit umgebaut) hat es übrigens überlebt - ich 
werde mir den aber merken, falls Arktur doch nochmal hängen bleibt.

Vielen Dank für die vielen Tipps

Viele Grüße,

Martin
> 
> Fachleute sollten auch mit einem Glasfaserstift die Kontaktfreudigkeit  
> verbessern können (Du also auch).
> Radiergummi wird gern empfohlen, aber da habe ich Bedenken wegen der  
> Rückstände.
> 
> Viele Gruesse!
> Helmut
> 
> 
> 
> _______________________________________________
> schan-user mailing list
> schan-user at listserv.heise.de
> http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user
-------------- nächster Teil --------------
_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user at listserv.heise.de
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user