[Schan-user] wie verbinde ich Capella mit Arktur? LONG

Reiner Klaproth klaproth at online.de
Mon Feb 19 00:15:17 CET 2007


Hallo!

Am Sonntag, 18. Februar 2007 11:50 schrieb Wolfgang Kraft:
> Was ich bis heute nicht eindeutig weiß, welche dieser Dienste werden
> über LDAP administriert?

LDAP übernimmt derzeit nur die Nutzerverwaltung (einschließlich Gruppen,
Maschinenaccounts unter Windows) sowie die Verwaltung der DHCP-Adressen
(einschließlich der Gruppierung in Räume).
Weitere Möglichkeiten sind vorbereitet, werden derzeit aber nicht genutzt.
(Alias-Listen für Mail, DNS-Einträge verwalten wären noch sinnvoll)

> Kann ich alle Einträge auf einem Server machen?
> oder muß ich die Einträge Diensteabhängig mal auf Arktur und mal auf
> Capella machen?

Am besten: Alle Nutzer sowie Gruppen, Projekte usw. auf Capella.
Die Verwaltung der Computer (DHCP) auf Arktur. Die Maschinenkonten
müssen auf Capella eingerichtet werden, weil der die Windows-Domäne
verwaltet.

Vorteil: Schüler haben keinen direkten Zugang zu Arktur, also keinen
Weg, sich direkten Zugang zum Internet zu verschaffen.
Wenn Du eine Authentifizierung am Proxy wünschst, kann der Proxy selbst
auf die Nutzerliste von Capella zugreifen.

> gibt es eine Replica auf dem anderen Server oder ist ein anmelden nicht
> mehr möglich wenn der Server mit LDAP tot ist?

Diese Möglichkeit lässt sich schaffen. Ich habe das an zwei Schulen mal
eingerichtet, aber jedesmal einige Stunden zugebracht (Das waren beruf-
liche Schulzentren mit verteilten Servern). Eine Anfänger-taugliche 
Dokumentation habe ich noch nicht gefunden und auch selbst noch nicht
erstellt.
Für den genannten Zweck, zwei Server zu nutzen, halte ich es für nicht
notwendig. Wichtiger wäre ein regelmäßiges Backup von Capella.

Gruss
Reiner
-- 

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user at listserv.heise.de
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user