[Schan-user] Smart Notebook unter Win7 als pgmadm (Arktur mit Rembo)

Pitt Leidner pitt.leidner at gmx.net
Do Jun 26 09:48:30 CEST 2014


Am Mittwoch, 25. Juni 2014, 17:22:45 schrieb Heiner Köster:
>.... Allein das Lesen meiner Zeilen oben bestärkt
> mich in der Ablehnung von "Notebook" - es sollte verboten sein, so etwas
> zu programmieren. Nachdem unter Rembo die Installation geklappt hatte,
> kam eine wochenlange Suche, warum bestimmte Programmteile nicht liefen.
> Ein spezielles Flash-Problem...
> 
Also welche Software ist schon adminkonform? Ich denke da an Aktivierungen 
Updates usw. 

Die Notebooksoftware finde ich immer noch eine der besseren Produkte (solange 
dieses Lizenzmodell - ein Smartboard, Software für alle - so bleibt) Es gibt 
eine iPad-App, die immerhin die Dateien anzeigen kann. (Zum Bearbeiten ist das 
aber iOS-typisch ungeeignet (insofern verstehe ich den iPad/Tablett-Wahn nicht 
wirklich)

-- 
Mit freundlichen Grüßen

Pitt Leidner

_______________________________________________
schan-user mailing list
schan-user at listserv.heise.de
http://www.heise.de/bin/newsletter/listinfo/schan-user


Mehr Informationen über die Mailingliste Schan-user